ACHTUNG!
In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert.
Sie erhalten eine stark vereinfachte Darstellung und einige Features der Seite werden nicht funktionieren.

Fischarten in Niederösterreich

Schrätzer (Gymnocephalus schraetser)

Familie: Barsche

Lebensweise: Der Schrätzer lebt in langsam fließenden Gewässern mit Kiesgrund.

Kennzeichen: Der Schrätzer hat einen messingfarbenen, leicht gestreckten Körper. Der Kopf und sein Rücken weisen einen Grünton auf. Sein Maul ist unterständig. Die Kiemendeckel sind spitzauslaufend und mit je einem Dorn ausgestattet. Der Körper ist mit 3-4 schmalen, unterbrochenen dunklen Längsstreifen bedeckt. Die Schwanzflosse ist leicht gegabelt und mit dunklen Punktreihen versehen. Er besitzt zwei verbundene Rückenflossen.

Laichverhalten: Frühjahrslaicher

Körperlänge: Bis 30 cm

Fangmethoden:

Ganzjährig geschützt

 

 

zurück zur Übersicht

Schnellsuche

Sie suchen eine bestimmte Fischart nach Namen? Hier haben wir Niederösterreichs Fischarten noch einmal namentlich in alphabetischer Reihenfolge sortiert:

Kontakt

NÖ Landesfischereiverband,
3100 St. Pölten, Goethestraße 2
Tel.: 02742/72968, Fax: 02742/72968-20

fisch@noe-lfv.at
Kontaktformular >

Bürozeiten:
Mo. 07.00 - 12.00 und 12.30 - 16.00 Uhr
Di. bis Do. 07:00 - 12.00 und 12:30 - 15.30 Uhr
Fr 07.00 - 13.00 Uhr durchgehend