ACHTUNG!
In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert.
Sie erhalten eine stark vereinfachte Darstellung und einige Features der Seite werden nicht funktionieren.

Informationen zu Covid 19

(Stand 28.04.2021)

NÖ Landesgeschäftsstelle - Parteienverkehr

Werte Fischerinnen und Fischer!

Von 01. April bis voraussichtlich 2. Mai 2021 ist der physische Parteienverkehr in den Räumlichkeiten der NÖ Landesgeschäftsstelle, Goethestraße 2, 3100 St. Pölten aufgrund des Lockdowns der Bundesregierung eingestellt. Wir sind für Sie zu unseren regulären Öffnungszeiten der NÖ Landesgeschäftsstelle telefonisch, postalisch oder per Email für Sie erreichbar.

COVID-19 – Fischerkurse 2021 – Neue Termine

Der NÖ Landesfischereiverband gibt bekannt, dass in den nächsten Wochen voraussichtlich wieder physische Fischerkurse zur Erlangung der NÖ Fischerkarte, abhängig von Lockerungen der Bundesregierung und den dafür geltenden Bestimmungen stattfinden werden und die Möglichkeit besteht, sich zu den ersten Terminen 2021 anzumelden.

Neue Kursmöglichkeiten 2021 >

Bei Interesse ersuchen wir um baldige Anmeldung, da die Kursplätze begrenzt sind!

COVID-19 – Information zu verschobenen Fischerkursen

Derzeit werden aufgrund der bestehenden Corona-Situation und den Einschränkungen des täglichen Lebens, Online-Unterweisungen gemäß NÖ Fischerkursverordnung 2021 durchgeführt. Es werden aktuell nach einander automatisch jene Anmeldungen zu bereits verschobenen Fischerkursen bearbeitet und zu einer solchen Online-Unterweisung die betroffenen Personen eingeladen, welche bereits die Kursunterlage zum Selbststudium erhalten haben. Die Prüfung erfolgt separat auf Einladung der NÖ Landesgeschäftsstelle bzw. des Kursveranstalters nach Abschluss der Online-Unterweisung und Terminvereinbarung mit dem Prüfungsanwärter bzw. Prüfungsanwärterin. Angemeldete Kursteilnehmer*innen die keine Online-Unterweisung mitmachen können/wollen, werden über physische Kursmöglichkeiten (Ersatztermine) vom Kursveranstalter informiert.

Zu Ersatzterminen ist keine Neu-Anmeldung möglich.

Neue Kurstermine zur Anmeldung finden Sie jedoch hier >

COVID-19 Ausgangsbeschränkungen und Fischen

Nach Auskunft des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) im Zusammenhang mit COVID-19 Ausgangsbeschränkungen, ob (Nacht)Fischen erlaubt ist, stellt Fischen als Freizeitbeschäftigung eine Tätigkeit dar, die auch der psychischen Erholung dient. Daher darf auch während der geltenden COVID-19 Ausgangsbeschränkungen gefischt werden. Alle maßgeblichen COVID-19 Regelungen sind dabei einzuhalten. Weitere Informationen zu den derzeit geltenden COVID-19 Bestimmungen finden Sie unter:

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Aktuelle-Ma%C3%9Fnahmen.html

Tragen Sie selbst durch vorbildhaftes und regelkonformes Verhalten am Gewässer dazu bei, dass sich das Corona-Virus nicht weiter verbreiten kann!

Bitte beachten Sie: Wir haben alle Informationen nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Für den Inhalt wird jedoch von uns keine Haftung übernommen!

zurück zur Startseite

Navigation

Zur Navigation durch diese Webseite benutzen Sie bitte das aufklappbare Menü ganz oben rechts über unserem Logo.
zum Menüschalter ^

 

Topnews

Kontakt

NÖ Landesfischereiverband,
3100 St. Pölten, Goethestraße 2
Tel.: 02742/72968, Fax: 02742/72968-20

fisch@noe-lfv.at
Kontaktformular >

Bürozeiten:
Mo. 07.00 - 12.00 und 12.30 - 16.00 Uhr
Di. bis Do. 07:00 - 12.00 und 12:30 - 15.30 Uhr
Fr 07.00 - 13.00 Uhr durchgehend